Garnisonsball Reloaded

Nach 5-jähriger Pause (bedingt durch Einsparungsmaßnahmen) konnte der Garnisonsball Eisenstadt am 22. 2. 2019 endlich wieder stattfinden. Tactical Fairies war live dabei – wir haben die Gelegenheit genossen, gegen Ende der Ballsaison noch einmal das elegante Abendkleid hervorzuholen und eine wunderschöne Ballnacht in der beeindruckenden Martin-Kaserne zu erleben! ⁣

Die Location

Die Martin-Kaserne in Eisenstadt hat 2018 ihr 160 jähriges Bestehen gefeiert. Sie wurde unter Kaiser Franz Joseph erbaut und ähnelt vom Stil des Back- und Quadersteinbaues her dem Wiener Arsenal. Das beeindruckende Gebäude ist 4 Stockwerke hoch, fast 50m breit und fast 150m lang. Die im Bild zu sehende Zeltfront wurde für den Ball aufgestellt und diente u.a. als Garderobe. Die Eingangshalle mit ihren Säulen und Bögen gefiel uns besonders gut – im farbigen Licht wirkte sie gleich noch beeindruckender.

Die Feierliche Ball-Eröffnung und die Mitternachtseinlage der Highlander mit Dudelsack Klängen waren Fixpunkte im Abendprogramm.

Außerdem gab es auf 3 Stockwerken viel zu entdecken. Neben Bars und Tanzsälen lockte ein Casino, in dem man sein Glück beim Roulette-Spiel versuchen konnte und – zu unserer großen Freude – ein Schießstand!

Feuer frei!

Im zur Schießhalle umfunktionierten Saal konnten die Ballgäste unter der kompetenten und wachsamen Anleitung der Soldaten ihre Treffkunst mit einem Luftdruck-Gewehr erproben. Da Sicherheit beim Bundesheer und bei jedem Schießstand immer an erster Stelle steht, mussten alle sich im Raum befindlichen Personen stets eine Schutzbrille tragen – Gehörschutz war keiner notwendig, da diese Gewehre nicht wirklich laut sind. Wir sehen natürlich auch mit Schutzbrille gut aus 😉 und hatten wie man unschwer erkennen kann jede Menge Spaß! Getroffen haben wir auch 🙂

Unsere Helden des Abends

Ein besonderes Dankeschön an alle Soldaten, die unermüdlich und non-stop die ganze Nacht hindurch Luftdruck-Gewehre luden und immer aufs neue erklärten, wie diese zu benutzen sind. Weiters wollen wir auch dem Ballfotografen danken, der ebenso treffsicher perfekte Photos geschossen hat!

Wir haben wieder einen wunderbaren Ballabend verbracht, danken allen an der Organisation Beteiligten für ihren Einsatz und hoffen, dass der Garnisonball Eisenstadt ab jetzt wieder jährlich stattfinden kann!


Bildrechte: Österreichisches Bundesheer⁣
Fotograf: Mario Knipfer⁣